2016 Geschenkübergabe an Flüchtlingskinder durch unsere Schüler

001

Weiterlesen...
 

 

SV-Fahrt 30./31. September 2016

Wieder einmal war es soweit: es ging wieder auf SV-Fahrt! Vor uns standen zwei Tagen voll mit Themen, die diskutiert und organisiert werden mussten.

Die ersten Schülerinnen trafen um 9:45Uhr bei Herr Harnacke ein. Gegen 11: 15 Uhr waren wir vollzählig: 32 engagierte Schülerinnen und Schüler, sowie unsere drei SV-Lehrer, Frau Mahdawi, Frau Schweigatz und Herr Harnacke tummelten sich in Herrn Harnackes Haus. Wir verteilten uns auf die verschiedenen Themen, die es zu besprechen gab. Das waren unter anderem die Findung der Unterthemen für die Projektwoche, unser Karnevalsprogramm, und bevorstehende Feiertage. Auch eine Innovationsgruppe gab es dieses Jahr. Während wir in unseren Gruppen berieten, welche Ideen wir für unser Thema hatten, gingen die Lehrer rum und hörten sich unsere Vorschläge an. Gelegentlich gaben sie uns neue Denkanstöße und weitere Vorschläge. Unsere Ergebnisse schrieben wir auf Plakate, damit wir sie den anderen Gruppen später in der Jugendherberge in Bad Honnef vorstellen konnten.

Als Bratwürstchenduft durch die Luft stieg, kamen alle Teilnehmer gegen 14 Uhr zusammen. Gegen 15 Uhr machten wir uns dann auf den Weg in die Jugendherberge. Ein Teil der Gruppe wurde von Frau Mahdawi und Frau Schweigatz mitgenommen, die restlichen Teilnehmer fuhren entweder eigenständig dorthin oder liefen gemeinsam mit Herrn Harnacke durch die Straßen von Bad Honnef.

Nachdem wir unsere Zimmer bezogen hatten, trafen wir uns in der „Lobby“ der Herberge und quatschten noch ein wenig. Dann begannen wir mit der Vorstellung der jeweiligen Gruppen. Die einzelnen Vorschläge wurden mit allen ausführlich besprochen, sodass jeder wusste, was die andere Gruppe plante.

Um 18 Uhr hieß es dann Abendessen. Gut gestärkt ging es dann weiter. Die letzten Gruppen präsentierten ihre Ergebnisse. Danach durften wir machen was wir wollten. Einige sind in den Speisesaal gegangen und haben sich dort hingesetzt und gequatscht, die anderen haben es sich auf ihren Zimmern gemütlich gemacht und der Rest blieb in der „Lobby“.

Doch trotz des strikten Zeitplans, gab es auch Momente, in denen es an Spaß nicht gemangelt hat.

Am nächsten Morgen räumten wir unsere Zimmer und brachten unser Gepäck in die „Lobby“. Nachdem dann noch einzelne Themen angesprochen wurden, endete die SV-Fahrt mit einer Feedback-Runde, die positiv ausfiel. Unser Fazit: Trotz einzelner Schwierigkeiten, waren in den beiden Tagen sehr produktiv und wir haben ein Konzept für das diesjährige Schuljahr auf die Beine gestellt!

Nach dem Mittagessen machten wir uns dann auf den Heimweg.

Jule Hoffmann

SV

 

2016 Potchefstroom - Jonas Arens macht Zivildienst in Südafrika

Zivildienst 01

Weiterlesen...
 

2016 Auch im neuen Jahr engagieren wir uns für Flüchtlingskinder

titel quadrat

Weiterlesen...
 

2015 Es war toll! Das erste Treffen mit unseren neuen Nachbarn

000 Villa Kunterbunt

Weiterlesen...
 

2015 Das Flüchtlingsprojekt "Villa Kunterbunt" ist angelaufen!

image2a

Weiterlesen...
 

Lessing-Gymnasium

Heerstraße 7, 51143 Köln
Tel.: 02203 / 9920-166 (Fax: -168)

(Partnerschulen)

IST

 Cork

GMT

Mali

CEST

 Cologne

CDT

Sugar Land

Copyright 2017 lessing-gymnasium.eu
Schulleiterin: Frau Andrea Meinecke
Kontakt: : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!